Ablauf Vorbereitungskurs - pro Kind Schwerin

- Pflegekinderhilfe -
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vorbereitung von Bewerbern
Ablauf des Bewerbungsverfahrens zur Aufnahme eines Pflegekindes

  • Kontaktaufnahme mit Pro Kind (telefonisch, per Mail, schriftlich oder auch persönlich)
  • Vereinbarung eines persönlichen Informationsgespräches mit einer Mitarbeiterin von Pro Kind
  • Einladung durch Pro Kind zur Teilnahme am Vorbereitungskurs
  • Teilnahme am Vorbereitungskurs für Pflegeelternbewerber
  • Antrag zur Aufnahme eines Pflegekindes und Einreichen der formalen Unterlagen
  • Erstprüfung der Unterlagen durch Pro Kind
  • Erstellung eines schriftlichen Empfehlungsschreiben durch Pro Kind
  • Abschlussgespräch des Bewerbungsverfahren in der Häuslichkeit der Bewerber mit Teilnahme der zuständigen Mitarbeiterin des Jugendamtes Schwerin/ Fachbereich Pflegekinderwesen, Auswertung des Empfehlungsschreibens
  • Übergabe der eingereichten Unterlagen an das JA Schwerin und das örtlich zuständige Jugendamt
  • Aufnahme in den Pflegeelternbewerberkatalog
  • Erteilung der Unbedenklichkeitsbescheinigung (Bewerber aus Schwerin), Erteilung der Anerkennung der Stadt Schwerin (Bewerber aus den Landkreisen) in einer gesonderten Veranstaltung


ProKind e.V. Schwerin
Wossidlostraße 8, 19059 Schwerin
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü